Die York Mauer

Auch eine Mauer aus dem Hause RINN. Mit Beleuchtung für lange Sommerabende.

Die alte Mauer und auch die geflieste Terrasse war in die Jahre gekommen. Abfallender Putz und lose Bodenbeläge. Wir haben auf zwei Etage gebaut. So fällt die Böschung weg, die früher gemäht werden musste. Dafür haben wir nun noch ein schönes, mit Splitt bedecktes Pflanzbeet und ein kleines Wasserspiel. Wir wünschen erholsame Freizeit. Die Platten aus dem Hause RINN sind teflonbeschichtet. Das ermöglicht dauerhaft schöne Flächen, die sich auch leicht reinigen lassen.


Zurück

© 2014 Gartenprofi Ramge GmbH